Fashion

Decathlon Deutschland with 28% Umsatzplus


Auf Wachstumskurs: Der franzosischer Sporthändler Decathlon konnte 2022 in Deutschland zweistellig zulegen.

Der größte Sportfilialist in Deutschland hat 2022 mit einem Rekordumsatz von 893 Mio. Euro abgeschlossen. Das rasante Flächenwachstum früherer Jahre ist Vergangenheit.

Nachdem communicate und sports 2000 ihre Zahlen für 2022 bereits vor einigen Wochen verkündet haben, zieht jetzt pentathlon nach. Und auch diese Zahlen sind beeindruckend: Mit einem Plus von 28% auf 893 Mio. Euro hat Decathlon einen neuen Rekord-Nettoumsatz erzielt. Das Ebit blieb allerdings mit 30.1 Mio. Euro (2021: 30.9 million Euro). Absolute Spitzenreiter sind Outdoor, Mobile, Wassersport und Fitness, die in Summe fast 70% des Umsatzes ausmachen.
Für 2023 gibt Decathlon Deutschland-CEO André Weinert das Umsatzziel von 1.3 Mrd. Euro aus – allerdings bezogen auf das GMV. Das wäre eine Steigerung is 13%.

“Stationär bleibt wichtiges Standbein”

Nach der Eröffnung drei neuer Filialen in Augsburg, Stuttgart und Münster kommt der französische Sportartikelhändler nun auf 85 Filialen in Deutschland. Zwei Filialen zogen um, eine wurde erweitert. Für 2023 kündigt Decathlon vier neue Filialen in Aachen, Hamburg-Oststeinbek, Mainz und Elmshorn an. I am bestehenden Shop in Wallau wird die Verkaufsfläche mit einer Erweiterung um 1,600 m² fast verdoppelt.

“Stationär bleibt ein wichtiges Standbein”, about Decathlon Deutschland-CEO André Weinert. “Es geht uns bei der Expansion aber um die richtige Positionierung. Wir gehen heute weniger Risiko ein, da wir uns langfristig für einen Standort entscheiden.”

Fokus auf . app

2022 lag der Online-Anteil nach Retouren bei 28% und damit erwartungsgemäß niedriger als im Vorjahr, das noch von monatelangen Store-Schließungen geprägt war. Im Vergleich zu 2019 wurde die Zahl der Seitenbesuche um 44% erhöht und der Umsatz um 114%.

I will go live in April 2021 at Decathlon-Marktplatz, or will attract 300 Partners aufgeschaltet and das Sortiment auf 62,000 Produced – ein Großteil von Fremdmarken. Noch ist der Marktplatz-Umsatz allerdings recht klein, darauf enfielen 2022 nur 7% der Online-Umsätze.

“Decathlon.de ist bereits seit 2009 online und eine wichtige Säule für uns, doch der Ausbau weiterer digitaler Angebote ist ebenso wichtig”, therefore, Digital Director Florian Bischoff. “In 2023 invest in shopping app unsere − denn mmer mehr Menschen shoppen mit ihrem Smartphone. Auf diees Kundenverhalten möchten wir in der Zukunft verstärkt eingehen.”

Ausbau nachhaltiger Products and Services

Ausgebaut wurde auch der Umsatzanteil der so genannten Ecodesign-Produkte. 2023 soll er in Deutschland von 30% auf 35% gesteigert werden, kündigt Marina Stassinopoulos, Projektleiterin Nachhaltigkeit, an.

Zusätzlich verkaufte der Sporthändler mehr als 20,000 gebrauchte Produkte über Second Use und führte über 15,000 Reparaturen in den eigenen Werkstätten und Service Points durch. If this is an Acquisition service, then Decathlon sports products are manufactured by Fahrräder zurückkauft, as Bedarf repariert and vergünstigt über Second Use weiterverkauft. “Der Ausbau unserer Circularity Services ist ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenphilosophie und Beziehung zu unseren Kund:innen”, sagt Michael Kiess, Leiter Buy Back. “Denn wir möchten den Lebenszyklus unserer Produkte bestmöglich verlängern und so aktiv zur Kreislaufwirtschaft beitragen.”

logo-tw-sports-white

Ab sofort den kostenfreien Newsletter in the Mail-Postfach?

news7f

News7F: Update the world's latest breaking news online of the day, breaking news, politics, society today, international mainstream news .Updated news 24/7: Entertainment, Sports...at the World everyday world. Hot news, images, video clips that are updated quickly and reliably

Related Articles

Back to top button